Der Österreichische Franchise Verband nominierte diese Woche zwei Viterma Franchise-Partner für den Franchise-Award. Mit den ÖFV-Awards werden Mitglieder des Franchise-Verbandes ausgezeichnet, die außerordentliche Leistungen erzielt haben.

Am 11. Mai kam die erhoffte Nachricht und die Freude ist ungebrochen! Viterma Partner Thomas Jappel vom Fachbetrieb FixVital GmbH aus St. Pölten hat die Jury überzeugt. Aufgrund seiner überaus erfolgreichen Firmengründung und des Engagements im Beirat wurde er für den Award „Bester Franchise-Partner Newcomer 2016“ nominiert.

Nominierung Viterma Franchise Award 2016

In der Kategorie „Bester Franchise-Partner 2016“ konnte sich Viterma Franchisepartner Bernd Baurnberger aus Vöcklabruck durch seine beeindruckende Anzahl zufriedener Neukunden und seinen außergewöhnlichen Einsatz im Bereich des Partnercoachings durchsetzen.

Infos zum Award: Bereits zum sechsten Mal verleiht der Österreichische Franchise-Verband die begehrten Trophäen. Die Präsentation der Nominierten mit Übergabe der Awards findet am 9. Juni 2016 im festlichen Rahmen in Wien statt.

Viterma wurde bereits im Jahr 2014 mit dem Award „Bestes Franchise-System Newcomer“ ausgezeichnet. Umso mehr freut sich das Unternehmen über die Nominierung und fühlt sich geehrt, wieder bei den Besten dabei zu sein!

Categories: News