Viterma Franchise Partner Tagung

Franchise System in Österreich

Franchise System in Österreich

Franchising ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in Österreich – und das, obwohl es erst seit den 1980er Jahren etabliert ist.

Franchising in Österreich: Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor

Obwohl sich Franchise Systeme in Österreich erst Mitte der 1980er Jahre etabliert haben, gilt Franchising mittlerweile als wichtiger Wirtschaftszweig: Inzwischen arbeiten mehr als 400 Franchise-Geber an österreichweit 7.200 Standorten mit über 6.000 Partnern zusammen. Damit sind Franchise-Unternehmen branchenübergreifend auch zu wichtigen Arbeitgebern geworden, die insgesamt mehr als 100.000 Menschen beschäftigen.

Ein ungebrochener Trend

Ein Ende dieses Booms scheint nicht in Sicht zu sein, denn gerade in den vergangenen Jahren ist Franchising in Österreich weiter gewachsen. Zu den wichtigsten Branchen, in welchen Franchise-Systeme vertreten sind, gehören die Textil- und Modebranche, die Gastronomie, aber auch Unterricht sowie Training. Aber auch im Handwerk sind Franchise-Systeme auf dem Vormarsch. Den prozentual größten Anteil nehmen dabei Franchise-Systeme ein, die auch in Österreich entwickelt wurden.

📧

Du hast auch Interesse, einen eigenen Viterma Fachbetrieb in deiner Nähe zu eröffnen?
Wir beraten dich gerne!

Viterma Franchise Team Partnertagung Mauerbach

Qualität statt Quantität zeichnet Franchise in Österreich aus

Ein bewährtes Geschäftsmodell lässt sich nur dann erfolgreich in ein Franchise-System umwandeln, wenn die Franchisegeber großes Augenmerk darauf legen, ihre Partner zu unterstützen und zu qualifizieren. Dafür ist vor allem der gute Aufbau einer Franchise-Zentrale erforderlich, welche die Franchisenehmer unterstützt und bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite steht. Diese Aufgabe wird von den österreichischen Franchisegebern sehr ernst genommen, so der Österreichische Franchise-Verband.

Dieser Branchenverband unterstützt Unternehmen, die Franchise-Systeme in Österreich anbieten, seit nahezu drei Jahrzehnten in allen wichtigen Fragen. So werden etwa regelmäßige Franchise-Sprechtage angeboten, bei welchen sich sowohl Franchise-Geber als auch Franchise-Nehmer über alle wichtigen Fragen informieren können. Denn zu den wichtigsten Kernaufgaben des 1986 gegründeten Verbandes zählt neben der Interessenvertretung dieses Wirtschaftszweiges auch die Förderung seriöser Franchise-Systeme sowie eine Service- und Informationsplattform zu bieten.

Ein Ethikkodex steht für Seriosität

Die Mitglieder des Österreichischen Franchise Verbandes wollen sich klar und deutlich von unlauteren Systemen abgrenzen. Deshalb wurde ein Ethikkodex entwickelt, der für die Mitgliedsbetriebe als verpflichtend gilt. In diesen Bestimmungen ist unter anderem festgehalten, dass der Franchise-Geber sein Fachwissen zumindest mit einem erfolgreichen Pilotprojekt nachweisen kann. Auch zu einer Anfangsschulung verpflichten sich die Franchise-Geber. Darin wird Franchise-Nehmern das notwendige Wissen für einen erfolgreichen Markteinstieg vermittelt.

Eine Auszeichnung für die Besten

Um den hohen Standard der Franchise-Wirtschaft auch künftig zu gewährleisten, zeichnet der Verband alljährlich vier Betriebe mit dem Franchise-Award aus. Zu den Kriterien für die Preisvergabe gehörten:

  • Geschäftskonzept
  • Geschäftsentwicklung
  • unternehmerische Leistung
  • Innovationskraft
  • Partner- und Mitarbeiterführung
  • Nachhaltigkeit

Dieser Award geht an den Franchise-Geber und den Franchise-Nehmer des Jahres sowie an die Newcomer in beiden Kategorien. Sicherlich haben Sie auch schon gesucht nach “bestes Franchise-System in Österreich”. Viterma wurde bereits mehrfach für den Österreichischen Franchise Award nominiert und wurde sowohl im Jahr 2014, als auch im Jahr 2016 damit ausgezeichnet. Im Jahr 2020 zeichnete der Österreichische Franchise-Verband Viterma als “bestes Franchise-System des Jahres” aus.

Jetzt freies Franchise-Gebiet in Deutschland oder Österreich sichern

Das Viterma Franchise-System bietet dir sowohl in Deutschland, als auch in Österreich die hervorragende Möglichkeit, erfolgreich in den Markt für Badsanierungen einzusteigen. Egal, ob du Quereinsteiger bist, fundierte Fachkenntnisse aufweist oder sogar schon einen Betrieb in der Sanierungsbranche besitzt – mit Viterma genießt du zahlreiche Vorteile und startest erfolgreich durch.

Nutze jetzt die Gelegenheit und sichere dir am besten noch heute ein freies Franchise-Gebiet von Viterma in deiner Region. Wir freuen uns schon darauf, dich kennenzulernen.

Franchise System in Österreich Read More »