Im Februar 2013 hat sich Familie Meggle aus Ruderatshofen im Allgäu dazu entschieden, Franchisepartner von viterma zu werden. Eine Entscheidung, welche die erfolgreichen Gründer zu keinem Zeitpunkt bereut haben. Ganz im Gegenteil, die lukrative Zusammenarbeit hat sogar dazu geführt, dass Familie Meggle Ihren Franchisevertrag mit viterma sogar frühzeitig verlängert hat.

Als einer der führenden Anbieter von Badrenovierungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, hat viterma den Markt für Badsanierungen revolutioniert. Möglich war dies durch ein einzigartiges Konzept, hochwertige und für jeden Kunden maßgeschneiderte Produkte aus eigener Fertigung sowie rasche Umbauzeiten. Während Kunden bei anderen Anbietern teils wochenlange Baustellen in Kauf nehmen müssen, schafft es viterma, ein komplettes Badezimmer in nur 24 Arbeitsstunden zu renovieren.

Während viterma seine Franchise Bäder in Deutschland und Österreich anbietet, fungiert die Schweiz als Pilotbetrieb für das Unternehmen. Dort werden neue Vertriebskonzepte und Produkte getestet und verfeinert, bevor sie schließlich an die Franchisepartner weitergegeben werden. So kann sichergestellt werden, dass nur erfolgreiche Konzepte an die Franchisepartner weitergegeben werden.

Über die Franchise-Partner Familie Meggle

Schon bevor Familie Meggle im Februar 2013 ein Teil des viterma Franchisesystems wurde, haben sie mit viterma zusammengearbeitet. Das einzigartige viterma Konzept war Familie Meggle schon länger bekannt und die hochwertigen viterma Produkte wurden von ihnen immer wieder für Badrenovierungen eingesetzt. Ein Grund mehr für viterma, sie für das Franchise-Programm zu gewinnen. Vor allem der hohe Qualitätsanspruch von Familie Meggle hat überzeugt und beeindruckt – beispielsweise spezielle Serviceleistungen wie das Sauberhalten der Baustelle mittels Staubfilter und Schutzvlies.

Familie Meggle über viterma

Wir kannten viterma und das hervorragende Konzept schon viele Jahre bevor wir ein Teil des viterma Franchisesystems wurden. Schon damals haben wir immer wieder die Produkte geordert, weil deren hohe Qualität uns von vornherein überzeugt hat. Nach einiger Zeit haben wir schließlich den Entschluss gefasst, das viterma Konzept als Franchisepartner mit zu vertreiben. Dazu hat auch ein individuelles Seminar, das speziell auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten war, sehr beigetragen. Der gute Eindruck, den wir schon davor von viterma hatten, hat sich voll und ganz bestätigt.

Das Konzept der 24 Stunden Badrenovierung macht uns quasi konkurrenzlos, da keiner der Mitbewerber dieses einzigartige Konzept anbieten kann. Unsere regelmäßigen Schausonntage generieren stets einige Neukunden und auch auf regionalen Messen, beispielsweise der BauPlus in Kaufbeuren oder den Allgäuer Altbautagen, ist die positive Resonanz stets überwältigend. Wir können also sagen, dass wir durch die erprobten Marketingmaßnahmen eine sehr gute Auslastung unserer Terminkalender generieren können.

Wie bei viterma vorgesehen, führend wir natürlich die Beratung, Bemusterung und Angebotslegung direkt vor Ort beim Kunden an. Darüber hinaus haben wir auch einen eigenen Schauraum, mit dem wir rund 80 Prozent der Neuaufträge generieren. Die Dreierkombination aus regionaler Anzeigenschaltung, Messeteilnahmen und unserem Ausstellungsraum halten wir für eine optimale Marketingstrategie.

Mit den einzigartigen viterma Produkten, die ja auch stetig weiterentwickelt werden, heben wir uns deutlich von der Konkurrenz ab. Vor allem das schnelle Reagieren vor Ort und die rasche Badrenovierung aus einer Hand sind dabei enorme Pluspunkte. Wir bauen maßgeschneiderte Wohlfühlbäder, die eine lange Lebensdauer haben und auch nach vielen Jahren noch wie neu aussehen. Unsere Kunden schätzen zudem die Pflegeleichtigkeit der Materialien und natürlich die fugenlose Gestaltung. Für uns als Badrenovierer ist es zudem wichtig, dass die Produkte einfach in der Handhabung und Montage sind.

Fast 90 Prozent unserer Kunden zählen zur Generation 50 plus und haben Badezimmer, die in der Regel zwischen 20 und 30 Jahren alt sind. Da ist meist eine Menge zu tun und diese Menschen haben auch die finanziellen Mittel zur Verfügung und wollen sich etwas gönnen.

Begeisterte Franchise-Nehmer Familie Meggle

Am Dienstag, 18.02.2014 erreichte uns eine E-Mail, die uns unglaublich gefreut hat! Wir möchten uns bei Familie Meggle für das nette und motivierende Schreiben bedanken! Voller Stolz präsentieren wir den Inhalt gerne hier:

Sehr geehrte Geschäftsführer, Liebe Kollegen!

Es ist uns ein Bedürfnis, Ihnen ein kleines Feedback über unsere Zeit als Franchise-Nehmer zu geben. Seit 1 Jahr sind wir dabei und haben es noch keinen Tag bereut. Durch die Einzigartigkeit der Produkte (fugenlos) und die Pflege der Produkte (Wasser perlt ab, dadurch fast keine Pflege nötig) sind wir auf dem Markt nicht zu vergleichen. Der Verkauf macht richtig Spaß, da wir die Begeisterung für die Produkte an unsere Kunden weitergeben können.

Die Betreuung durch die Fa. viterma ist super, speziell auch die Marketing Betreuung. Durch das Marketingkonzept das am Anfang unserer Zusammenarbeit erstellt wurde, sind wir laufend ¼ Jahr ausgebucht mit Dusch- und Badrenovierungen.

Unsere Kunden sind nach der Renovierung ebenso begeistert wie wir und empfehlen uns deshalb gerne weiter. Wir können nur allen Interessenten die einsteigen möchten dazu raten.

Mit freundlichen Grüßen,

Familie Meggle

Franchise altersgerechte Bäder mit viterma

Mit der Hauptzielgruppe im Bereich der über 50-jährigen ist viterma ein Spezialist für altersgerechte und barrierefreie Bäder. Fugenlose, wasserabweisende und rutschhemmende Materialien sind Teil der viterma Franchise Badsanierung und erhöhen so die Sicherheit und den Komfort der Kunden. Kein Wunder also, dass sich mittlerweile schon mehr als 15.000 Personen für die behindertengerechte Badrenovierung mit viterma entschieden haben.

Sie interessieren sich für Franchise Deutschland oder Franchise Österreich und möchten das einzigartige viterma Franchise Konzept kennenlernen? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner auf und fordern Sie gleich weitere Informationen zur Franchise Badsanierung mit viterma an. Bei Interesse im Bereich Franchise Sanitär sowie Franchise Badrenovierung können Sie auch gerne an einem individuellen Beratungsgespräch vor Ort beim Kunden teilnehmen.

zurück zur Übersicht >>

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

jetzt Informationen anfordern

Informationen anfordern

Hiermit fordern Sie unverbindlich Ihre
detaillierten Informationen zur Selbstständigkeit
als erfolgreicher Franchisepartner von viterma an!

Anfrage zur viterma Franchise-Partnerschaft

Vorname

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Adresse

PLZ (Pflichtfeld)

Wohnort (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ihre Datei (pdf, txt, doc, docx)